STIF2

Lernen in Corona-Zeiten

Die Lehrkräfte und Studierenden am Staatsinstitut sahen sich ab März 2020 wie alle Lehrkräfte und Schüler:innen bayern-, deutschland- und weltweit großen Herausforderungen ausgesetzt. Es galt den Unterricht trotz Institutsschließung digital aufrecht zu erhalten, vor allem auch um die Studierenden im Abschlussjahrgang auf die ausstehenden Abschlussprüfungen vorzubereiten.

Wir sind froh, dass wir die Zeit der Institutsschließung und den darauf folgenden Wochen den Unterricht in Halbgruppen (wochenweise Anwesenheit am Staatsinstitut) erfolgreich durchführen konnten, was sich auch darin zeigt, dass alle Studierenden im zweiten Studienjahr die Ausbildung mit der 1. Lehramtsprüfung erfolgreich abschließen konnten.

Die Lehrkräfte am Staatsinstitut sind digital hervorragend ausgestattet und die Infrastruktur in den Unterrichtsräumen ermöglicht qualitätsvollen digital basierten Unterricht.

So sind wir auch für das kommende Studienjahr gut auf alle möglichen Unterrichtsszenarien vorbereitet und können flexibel auf das Infektionsgeschehen reagieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen